Konzert 2020

Musik aus Film und Musical Am 08. Februar 2020 findet um 19.00 Uhr in der Stadthalle Groß-Gerau das diesjährige Konzert des Handharmonika-Spielrings statt. Karten an der Abendkasse zu 10 €, Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei Vorverkauf: Buchhandlung „Frank“, Darmstädter Str. 7 Buchhandlung „Calliebe“, Frankfurter Str. 33 Optiker „Die Brille“, …

Konzert 2020

Musik aus Film und Musical

Am 08. Februar 2020
findet um 19.00 Uhr in der
Stadthalle Groß-Gerau
das diesjährige Konzert des
Handharmonika-Spielrings
statt.

Karten an der Abendkasse zu 10 €,
Kinder bis 12 Jahre Eintritt frei

Vorverkauf:
Buchhandlung „Frank“, Darmstädter Str. 7
Buchhandlung „Calliebe“, Frankfurter Str. 33
Optiker „Die Brille“, Am Marktplatz 16

Diese Veranstaltung wird gefördert vom
Hessischen Ministerium
 für Wissenschaft und Kunst

Konzert 2017

Rock, Pop, Klassik – Konzert des HHS Groß-Gerau Von Bryan Adams über Survivor bis hin zu den Blues Brothers – bei diesem Konzert ist für jeden Geschmack etwas dabei. Sowohl die erfahrenen Spieler als auch der Nachwuchs bereiten sich seit Monaten sorgfältig vor und das hat sich gelohnt. Genießen Sie …

Konzert 2016

Plakat Für das Konzert 2016
Plakat Für das Konzert 2016

Am 07.05.2016 um 19:00Uhr findet in der Stadthalle, Jahnstrasse 4 in Gross-Gerau das diesjährige Konzert des HHS Gross-Gerau als Gemeinschaftskonzert mit dem HHS Bischofsheim statt.

Die Eintrittskarten sind im Vorverkauf in der Buchhandlung Zimmermann oder bei den Spielern des HHS Gross-Gerau erhältlich. Auch an der Abendkasse werden noch Tickets verkauft.

Probewochenende Ensemble

Das Jahr 2016 startete für das Ensemble „Capriccio“ am 09.01.2016 mit einem Probewochenende in der Jugendherberge Darmstadt. Um 10 Uhr trafen Marleen, Julia, Annika, Manfred, Heinz und Michaela vor Ort ein. Der Proberaum wurde vorbereitet und so erfolgte die erste Probeneinheit bis zum Mittagessen um 12 Uhr. Nach einem kurzen …

Probewochenende Ensemble

Das Jahr 2016 startete für das Ensemble „Capriccio“ am 09.01.2016 mit einem Probewochenende in der Jugendherberge Darmstadt. Um 10 Uhr trafen Marleen, Julia, Annika, Manfred, Heinz und Michaela vor Ort ein. Der Proberaum wurde vorbereitet und so erfolgte die erste Probeneinheit bis zum Mittagessen um 12 Uhr.

Nach einem kurzen Mittagsspaziergang folgten dann weitere Probeeinheiten bis zum Abendessen um 18 Uhr.

Da eines der Musikstücke, die zur Zeit einstudiert werden, „Das letzte Einhorn“ ist, war es unerlässlich, an diesem Abend gemeinsam den gleichnamigen Film anzuschauen. In kleiner gemütlicher Runde machte man es sich mit allerlei Knabbereien und Getränken im Raum bequem. Am nächsten Morgen wurde ganz in Ruhe mit einem guten Frühstück in den Tag gestartet und um 10 Uhr die Probenarbeit erneut aufgenommen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen wurden dann leider wieder die Autos beladen und der Heimweg angetreten.

Es war ein sehr erfolgreiches Wochenende mit ganz viel Spaß und Harmonie. So viel, wie in diesen beiden Tagen, haben alle schon lange nicht mehr gelacht, wobei es, dem Ernst und der Konzentration auf die Musik, nicht schadete. Ganz im Gegenteil. Alle freuen sich nun um so mehr auf das anstehende Konzert am 7. Mai 2016.

Gemeinschaftskonzert mit Akkordeonverein aus Tielt

Die Jahnstrasse wurde kurzfristig abgesperrt und der große Reisebus mit einem Anhänger konnte direkt vor der Stadthalle parken, um die Instrumente auszuladen. Empfangen wurden die Musikerinnen und Musiker von Tanja Henzel, Dorothee Urban, Heinz Leddin und Michaela Neufahrt. Nach kurzer Begrüßung machten die Akkordeonisten einen Soundcheck auf der Bühne und …